Ausstellungen

2016

“Der geheime Garten “, Malerei/Grafik Jörg Menge, Kulturmühle Perwenitz

“Unerhörte Orte-Festspiele M/V”, Korbwerk Heringsdorf, Usedom

Galerie Museum Villa “Irmgard”, Seebad Heringsdorf, Usedom

12. Internationales Pleinair „7 Malen am Meer“ , Insel Usedom

Künstler bei German Arthouse

2015

Grafikmarkt in der Galerie Kunstgeschoss, Werder (Havel)

“Pemiere”, Galerie Christine Knauber, Berlin

“Galerie am Jägertor”, Potsdam

“Jörg Menge-Malerei & Zeichnung”, Galerie Kunst-Geschoss, Werder (Havel)

VI. ART Brandenburg, Potsdam

EXPO REAL, München, Animationsfilm “Campus Jungfernsee”

“Art Week Berlin”, Jörg Menge im Gotischen Haus Spandau

“Aus dem Leben eines Fauns”, Gotisches Haus, Spandau

Galerie am Jägertor, Potsdam

“Wegbegleiter”, Kulturmühle Perwenitz

“Malerei, Zeichnungen, Skulptur”, mit K.Seim und H.Adner, Galerie Sonnensegel, Brandenburg an der Havel

2014

Galerie 100, Berlin, mit Knuth Seim

Galerie am Jägertor, Potsdam

„Verborgenes-Geborgenes“, mit Otto Dix, Joseph Beuys, Werner Held, George Grosz, Hedwig Bollhagen u.a. Märkischer Künstlerhof, Brieselang

2013

Offizieller Teilnehmer des Festival de Cortos de Bogotá Shortfilmfestival mit dem Animationsfilm “Satisfaction”

Kandidat für den Wilhelm-Morgner-Preis 2013

Ausstellung im Kunstmuseum Wilhelm-Morgner-Haus Soest

V.ART Brandenburg

„Terra Erotica“, Märkischer Künstlerhof, Brieselang

Teilnehmer der Ausstellung zum Brandenburgischen Kunstpreis, Schloss Neuhardenberg

2012

Galerie am Kamp, Teterow

6. Havelländisches Künstlersymposium, Museum Falkensee

Galerie Schloss Ribbeck

2011

„Terra Erotica XII“, Märkischer Künstlerhof, Brieselang

„Magische Momente“, Altmärkisches Museum, Stendal

„Begegnung“ mit Gudrun Venter, Märkischer Künstlerhof, Brieselang

2010

„Terra Erotica XI“, Märkischer Künstlerhof, Brieselang

„Gesichter“, Märkischer Künstlerhof, Brieselang

2009

Museum und Galerie Falkensee

„Terra Erotica X“, Märkischer Künstlerhof, Brieselang

„Kleine Formate 15“, Sperl Galerie, Potsdam

„Herbstsalon“, Galerie am Neuen Palais, Potsdam

2008

„Offene Ateliers“, Brandenburg

„Kleine Formate 14“, Sperl Galerie, Potsdam

2006

“Bilder und Skulpturen“, Freie Brandenburger Kunstakademie, Brieselang

“Brandenburger Künstler“, Galerie am Kamp, Teterow

“Aussichten II“, Wandmalerei, Berlin Köpenick, Müggelschlösschenweg

2005

“Vier Männer zum Thema Frau“, Galerie Falkensee

“Aussichten“, Wandmalerei, Berlin Köpenick, Müggelschlösschenweg

“Bacchus“, Galerie Bacco, Lido di Camaiore

“Art Brandenburg”, Brandenburger Kunstmesse, Potsdam

“Nature Morte”, Märkischer Künstlerhof

2004

“Terra Erotika“, Märkischer Künstlerhof

„Auf Strich und Tritt“, Märkischer Künstlerhof

“Emmaus“, Glasfenstergestaltung, Diakonisches Werk Niesky

“Boote“, Wandmalerei, Berlin Köpenick, Müggelschlösschenweg

2003

“Sortilegio contra el frio“, zehn Illustrationen zu Gioconda Belli und Gemälde, Galerie Raiffenstein, Wien mit Helge Warme

“Dreiklang“, Galerie im Speicherhotel, Barth mit Renè Dressler und Guido von Martens

“Sommergarten“, Wandmalerei, Berlin Köpenick, Müggelschlösschenweg

“Landüber II“, Atelier Jörg Menge, Born a. Darss

“Alt Horno”, Gemälde für die Kirche Neu Horno

2002

“Aus dem Leben eines Fauns“, Galerie Arche, Wieck a. Darss

“Landüber I“, Atelier Jörg Menge, Born a. Darss

“Sommerbilder“, Cafe Tonart, Born a. Darss

“Künstler aus dem Norden“, Galerie Arche, Wieck a. Darss

2001

“Meer“, Wandmalerei, Zingst a. Darss

“Fischer“, Eichenskulptur, Born a. Darss

Eröffnung Atelier Jörg Menge, Born a. Darss

2000

“Arabesken “, drei Glasfenstergestaltungen, Sandstrahlung, Falkensee

“Columbus“, Acht Gemälde für Kreuzfahrtschiff “ Christoph Columbus “

Gründung der Gruppe “ Arteplan “, Wandmalerei, Mosaik, Glaskunst

“Sphinx“, vier Skulpturenmöbel

1999

“Schach“, acht Skulpturenmöbel für “Deco In“, Messehalle am Funkturm, Berlin

RA Haupt, Berlin, Neue Promenade

“Arkadien“, Wand- und Deckenmalerei, Falkensee, Lindauer Strasse

Aussen- und Innenwandmalerei “ Villa Garbaty “, Berlin Pankow

Glasfenstergestaltung “ Villa Garbaty “, sechzehn Glasfenster, Sandstrahlung

Boden- und Wandmosaike, Pro Telecom, Brieselang

Glasfenstergestaltung Museum Trebbin, Glasmalerei und Bleiverglasung

Illustrationen zu “ Dorfgeschichten “ von Fritz Müller

1998

Galerie Arcadenmarkt, Brieselang

“Selva Amazonica“, Märkischer Künstlerhof

“Zigeunerromanzen“, zwei Grafikzyklen zu spanischer Lyrik, Galerie Falkensee

Galerie Sperl, Potsdam, Mittelstrasse

“Skladanowsky“, Giebelwandmalerei, Berlin Pankow, Mühlenstrasse

Kreuzweg für die katholische Kirche Storkow Hubertushöhe, Fries aus vierzehn Zeichnungen

Gestaltung des Eingangsbereichs im Museum Falkensee, Farbgestaltung (Seccomalerei)

Kulturstiftung Schloß Rendsburg Eckernförde

1997

“Terra Erotika“, Märkischer Künstlerhof, Brieselang

“Zeitgeist“, Galerie Sperl, Berlin Gendarmenmarkt

“Granslöst“, Trelleborg, Köpmansmagasinet

Galerie Hartwig, Sellin auf Rügen

Industriebank Berlin, Kaiserdamm

“Schivavania Art School“, Symposium, Budapest

1996

Afrika Bienale, Dakar, Senegal

“Flugbildlandschaft“, Wandmalerei Foyer Märkischer Polstermarkt, Falkensee

“Tellermimen“, bemalte Keramik, Märkischer Künstlerhof

“Heroes del Silencio“, Galerie Märkischer Künstlerhof mit Peter Reichert

1995

Klosterruine Berlin Mitte, “Hommage á Käthe Kollwitz“, Skulpturen

Galerie Falkensee

1994

Nationalgalerie Dakar, Senegal,

Kunstscheune Friedersdorf

“Offerte“, Ministerium für Wissenschaft, Forschung, Kultur Potsdam

1993

“Über alle Grenzen“, Internationales Bildhauersymposium, Berlin

“L´Academie du Chateau“, Symposium, Schloß Neuhardenberg

“Minotaurusbrunnen“, Lunel, Südfrankreich, Skulptur und Natursteinmosaik mit Knut Seim

1992

“Figurale I“, Galerie Raiffenstein, Wien

“KörperAcker“, Galerie Sophienedition Berlin

“Figurae II“, Galerie David, Wien

1991

Galerie Hartwig, Saßnitz auf Rügen

Galerie “ Sieben Raben “, Berlin, mit Helge Warme

1990

Galerie Nauen mit Sergej Dott

Erste Berliner Kunstmesse

1989

Bemalung der Berliner Mauer, Eberswalder Strasse mit “PGH Glühende Zukunft“

KH Galerie, Bergen auf Rügen

Symposium Reinhartsdorf, Elbsandsteingebirge

1988

Internationale Ausstellung junge Kunst Moskau

1987

Ausstellungszentrum am Fernsehturm Berlin

1985

Deutsches Kulturzentrum Paris